Kopfbild News

Pollenflug im Anmarsch

Insektenschutz im Frühling / Sommer
Pollenflug im Anmarch

Schon jetzt beginnt für so manchen Pollen-Allergiker so langsam die Pollenflug-Saison und damit die lästige Zeit des Heuschnupfens. Den Flug von Pollen kann man nicht verhindern und den Kontakt mit Pollen nicht vermeiden. Hasel, Erle, Pappel, Weide, Esche und Birke können schon im Februar vorkommen. Hasel und Pappel haben sogar jetzt schon ihre Vorblüte und der Beginn der Hauptblüte steht bevor. Unser Pollen- und Insektenschutz von NEHER kann allerdings dafür sorgen, dass sie in ihren Wohnräumen, besonders im Schlafzimmer vom Pollenflug verschont bleiben.

Beim Pollenschutzsystem Polltec® handelt es sich um ein Schutzgewebe mit Spezialbeschichtung, das die Pollen „anzieht“. Im Gegensatz zur herkömmlichen Pollenschutzgeweben bietet Polltec eine gute Durchsicht und eine hohe Luftdurchlässigkeit durch innovatives Maschenkonzept. Die Pollen bleiben draußen, Luft und Licht kommen rein.

Das Gewebe ist als Kombiniertes Pollen- und Insektenschutzgitter ganzjährig nutzbar. Das Gewebe ist leicht mit fließend Wasser zu reinigen und UV-beständig. Natürlich können Pollen nicht komplett nur durch das Polltecgitter ausgeschlossen werden. Lassen Sie tagsüber getragene Kleidung außerhalb des Schlafzimmers und waschen Sie sich vor dem Zubettgehen die Haare.

So können wir Ihnen einen weitaus erholsamen Schlaf garantieren und Ihnen die Pollenflugzeit ein wenig angenehmer machen.

Informieren Sie sich bei unseren Fachberatern über unser Pollenschutzgitter und gerne auch über unseren Insektenschutz für Fenster, die verschiedenen Varianten bei Türen und Lichtschachtabdeckungen.